Change to English version

Switch to german Switch to english

Mittwoch, 9. März 2011

Remote FX : GTX 275, GTX 285 und Radeon 6850 erfolgreich getestet

Gute News von der RemoteFX Grafikkartenfront.
Folgende Modelle sind mit RemoteFX kompatibel:

Nvidia GeForce GTX275 (Treiberversion 266.58)
Nvidia GeForce GTX285 (Treiberversion 266.58)
AMD Radeon HD 6850 (Treiberversion Catalyst 11.2)


Weitere Grafikkarten werden in der nächsten Zeit noch getestet:
u.a.
Nvidia GeForce GTX280
Nvidia GeForce GTX260
Nvidia GeForce GTX460
AMD Radeon HD 5850
AMD Radeon HD 4890

Kommentare:

  1. Hallo,
    ich hab eine Frage, und zwar wie hast du es geschafft die ATI Treiber auf dem Server komplett zu installieren? Bei mir wird nur der Installationsmanager installiert, da Server Os von ATI nicht supported wird.

    AntwortenLöschen
  2. Treiber Setup starten (dabei werden die Dateien entpackt) und danach das Setup abbrechen. Nun über den Gerätemanager den Treiber aus entpacktem Verzeichnis installieren.

    AntwortenLöschen