Change to English version

Switch to german Switch to english

Mittwoch, 1. Februar 2012

Exchange Server 2010: HubTransport Dienst startet nicht ohne TCPIP v6

Wenn der HubTransport Dienst bei der Installation nicht startet und das Setup abbricht, folgende Einstellung überprüfen:

-Eigenschaften des Netzwerkadapters öffnen und prüfen, welche Einstellung für TCPIP v6 konfiguriert ist.

Sofern TCPIP v6 deaktiviert ist, muss zusätzlich in folgendem Registry Pfad ein DWORD hinzugefügt werden, um TCPIP v6 komplett zu deaktivieren:

HKEY_LOCAL_MACHINE / SYSTEM / CURRENTCONTROLSET / SERVICES / TCPIP6 / PARAMETERS

Disabled Components : FFFFFFFF

Anschliessend muss der Server neu gestartet werden.
Die Installation des Exchange kann nun abgeschlossen werden und der HubTransport Dienst startet.

Keine Kommentare:

Kommentar posten